Bewegungsgottesdienst

 

Der Raum in der Kirche ist bereitet. Sanftes Licht und kühler Boden. In drei Abschnitten kannst Du Dich, unterstützt durch passende Klänge, jetzt entspannen. Deine Körpererfahrung steht im Mittelpunkt. Du schüttelst zunächst den Alltag tanzend ab und durch die nachfolgende Art, den Atem mit Bewegung zu vereinen, kann sich ein weiter Raum in Dir öffnen. Stille und Inspiration vertiefen diese Erfahrung und werden die Meditation abrunden.
Gelingt die Erfahrung im Bewusstsein, dass Du nicht alleine im Raum bist? Kannst Du Begegnung auch auf räumliche Distanz, aber im Energiefeld Deiner Nachbarn spüren? Und ganz bei Dir sein?
Auch wenn die BW Warnstufe II am 24.11.2021 in Kraft getreten ist versuchen wir den Raum offen zu halten. Für die Teilnahme am Gottesdienst ist das Tragen einer medizinischen Maske obligatorisch. Ebenso müssen der Mindestabstand von 1,5 m zweier Menschen zueinander und die Vorgaben des Hygienekonzeptes eingehalten werden.
Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung BW gilt für diesen Gottesdienst keine G Regel. Auf der Seite - 3GeDanken - haben wir Dinge niedergeschrieben, die uns dazu wichtig erscheinen. 
 
 
Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Website verwendet keine Profiling Cookies, für die eine Zustimmung nötig wäre. © heidelmove.de 2016 - 2021